Rückblick

Mit dem Fest der Taufe Jesu am vergangenen Sonntag endet der Weihnachtsfestkreis, den wir trotz der Corona-Situation mit Gottesdiensten feiern konnten. Viele helfenden Hände haben mit angepackt und alles den Regelungen entsprechend organisiert, dass geplante gottesdienstliche Veranstaltungen fast wie vor zwei Jahren gefeiert werden konnten. Dafür sagen wir allen ein herzliches Vergelt´s Gott, die mit vorbereitet und mitgewirkt haben: den „Krippen-Spielern“ bei den Krippenfeiern in Birkenfeld und Neuenbürg, dem Vorbereitungsteam (Familie Jauch, Reichstetter, Stöber, Ladenburger, Heinen, Langmann, Koller) und vielen anderen, die im Hintergrund für einen reibungslosen Verlauf gesorgt haben, den Organisten und Fr. Olga Kirchgessner und Marleen Vu   für die musikalische Umrahmung und Begleitung. Der Dank gilt auch unseren Ministranten und Ministrantinnen, welche den liturgischen Dienst am Altar auch trotz Einschränkungen und Auflagen geleistet haben. Danken wollen wir auch allen Kindern und Verantwortlichen der Sternsingeraktion für die Vorbereitung und Durchführung Familien Haas, Kania, Reichstetter, Trovato, Vugrincic und Wolf

Im Namen der Kirchengemeinde und aller Mitfeiernden

Pfr. Phan